Die Teilung Berlins – mitten im LuisenForum

Für ein Schulprojekt mit dem Thema „Teilung Berlins“ waren im und vor dem LuisenForum Trayan Petrov, Sitara Sediqi, Tijana Zdero, Zdravko Chakarov unterwegs, um Besucher zu interviewen.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich schon lange mit der Geschichte Deutschlands und erarbeiteten so eine Umfrage. „Wir hatten vor, Jugendliche und Erwachsene über die Zeit von 1961-1989 zu befragen und dabei zu filmen. Wir wollten wissen, welche Altersgruppe was und wie viel über die Berliner Mauer, BRD, DDR und mehr weiß,“ so die Projektverantwortlichen. „Und“, so die Akteure weiter, „wir danken dem Medienzentrum Wiesbaden für das Equipment und dem LuisenForum für die Unterstützung.

Herausgekommen ist ein neunminütiges Video, das jetzt auf Youtube zum Anschauen und Download bereitsteht.

https://www.youtube.com/watch?v=elaev7XI4fs&feature=youtu.be

Zurück